Einstufung:

Um die Englischkenntnisse eines Lernenden zu ermitteln, genügten uns übliche Tests nicht aus. Deshalb haben wir einen eigenen, innovativen Einstufungstest entwickelt, der das Schreiben, Lesen, Sprechen und Hören umfasst.


Unternehmensgerecht:

Das System bietet verschiedene Bausteine, um sich den Bedürfnissen des Unternehmens und der einzelnen Mitarbeiter anzupassen. Durch intensive Beratung findet das YES®-Team dieses gemeinsam mit der Personalentwicklung heraus. Zielgerichtetes Training ist das Resultat.


Praxisbezogen:

Situationen aus dem Berufsleben ab Level A1. Durch die Globalisierung hat die internationale Kommunikation an Bedeutung gewonnen. Wichtig sind z.B. auch Smalltalk und bestimmte Gestik und Mimik, die bei der interkulturellen Verständigung beachtet werden müssen.


Effizient:

Mit YES® können Sie in relativ kurzer Zeit Ihre Mitarbeiter in Business English fit machen, wodurch der Return on Investment spürbar schnell einsetzt.


Sprechen:

Das E-Learning bereitet auf die Skill Sessions vor. Die Teilnehmer werden, neben Grammatik und Vokabeln, intensiv im Hörverständnis und der interkulturellen Kommunikation geschult, da sie sich auf 28 verschiedene Akzente und Kulturen einstellen. Auch wird hier bereits die Aussprache geübt. In den Skill Sessions mit den Trainern wird das Gelernte aktiviert, d.h. die Lernenden kennen das Material aus dem Online-Training. Deshalb liegt der Schwerpunkt in den Trainerstunden auf dem Sprechen. So vertreten Ihre Mitarbeiter im Berufsalltag selbstbewusst Ihr Unternehmen im internationalen Geschäft.


Grammatik & Vokabeln:

Die Grammatik und die Vokabeln sind dem C.E.F.R. levelkonform angepasst und werden intensiv im Zusammenhang trainiert. In den aufbauenenden Levels werden sowohl die Grammatik als auch die gelernten Vokabeln immer wieder eingebracht.


Minigroups:

Um jeden Lerner individuell zu fördern, bestehen unsere Gruppen aus max. 4 Teilnehmern, die alle im gleichem Level sind und auf die der Trainer individuell eingeht.


Klare Lernziele:

Jedes E-Learning Modul und jede Trainersession fängt mit den jeweiligen Lernzielen an, die nach der Übung erreicht worden sein sollen. Die Teilnehmer sehen ihren Fortschritt.


Verschiedene Trainingsformen:

Face to Face, Voice to Voice, Virtual Classroom, Business-Seminare, Micropacks, u.v.m.



Die YES®-Methode und das Unterrichtsmaterial vermitteln Business English für das reale Berufs- und Geschäftsleben. Die vielfältigen Bausteine können ähnlich wie Lego® zu einer angepassten Unterrichtslösung zusammengestellt werden, die den Bedarf Ihrer Firma genau trifft.

New Horizons bietet YES® bereits in vielen seiner Center in Deutschland an. Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren: Freecall: 0800 - 258 258 0; E-Mail: InfoHamburg@NewHorizons.de